Wir würden uns sehr über Ihre Erfahrungen freuen
×
Was ist Ihre Meinung dieser Seite
Bitte wählen Sie ein Thema
Was ist dein Vorschlag?
Klicken Sie auf den Teil der Seite möchten Sie über Feedback geben
×
Bitte bewerten Sie Ihre Erfahrungen mit diesem speziellen Punkt
Bitte wählen Sie ein Thema
Was ist dein Vorschlag?
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

MAN WITH NO NAME - Richards auf Basis Navy51 -Filmrevolver, 7 1/2

600,00 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten *
assignment Erbwerbsberechtigung erforderlich 
Weitere Informationen zum Bestellprozess finden Sie hier.

Dieser Revolver basiert nicht auf einem eindeutigen historischen Modell, sondern stellt wohl eine Kreation von Hollywood für die Spaghetti-Western dar. 

Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

350.479 "MAN WITH NO NAME" - Richards auf Basis des Navy 1851 - Filmrevolver, 7 1/2" im Kaliber .38Sp. Dieser Revolver basiert nicht auf einem eindeutigen historischen Modell, sondern stellt wohl eine Kreation von Hollywood für die Spaghetti-Western dar. Die Presse für eine Vorderladertrommel ist noch original vom Navy 51 belassen und auf dem Lauf ist eine (in der Historie auch nie dagewesene) Hilfskimme angebracht worden. Man wollte wohl für Filme einen Vorderlader-Navy imitieren, der jedoch schnell zu schießen und nicht umständlich zu laden war. - Der Name 'MAN WITH NO NAME' spricht in diesem Zusammenhang auch Bände.
Ein Modell,m das in keiner Sammlung fehlen sollte.

Replica of the 1851 Conversion used in the 1960's Spaghetti Westerns.

350.479
1 Artikel

Besondere Bestellnummern