Filtern nach

2. SOFTAIR, RAM, SCHRECKSCHUSS

Schreckschusswaffen: der Erwerb ist frei ab 18J und die Waffen dürfen Sie in Ihrem privaten Bereich auch führen (kindersicher aufbewahren!). Einen sog. "Kleinen Waffenschein" benötigen Sie aber, wenn Sie die Waffen im öffentlichen Raum zugrifffsbereit bei sich tragen, also "führen" wollen. Die von HEGE vorgestellten Schreckschuss- oder Knallwaffen eigenen sich zum Verschiessen von Knallmunition, Pfeffer- bzw. CS-Gas-Ladungen, als auch zum Signalgeben und dem Verschießen der bei HEGE erhältlichen Feuerwerksmunition.

aus RAM-Waffen werden Gummikugeln, Markierungsmunition oder Pfefferladungen verschossen. Mit deren Hilfe kann man sich somit gegen Einbrecher aktiv verteidigen - die RAM-Waffen von HEGE sind somit zum Schutz von Haus & Hof gedacht. 

Das Tragen von Waffen ist auf öffentlichen Veranstaltungen (Demonstrationen, Karnevalszüge, Sportveranstaltungen) generell untersagt!

Wir bieten Trainingmöglichkeiten mit RAM-Waffen - Anmeldungen unter unserer Hotline: 0171 408 2050. Es ist ratsam, ein solches  Training jährlich zu wiederholen, denn damit erhalten Sie die nötige Sicherheit für den Fall des "Einbrecherbesuches".

29 Artikel gefunden

1 - 12 von 29 Artikel(n)

Aktive Filter