S.665 Pedersoli Hawken Hunter Rifle Percussion .50/.54

Artikelnr. S.665
Verfügbarkeit Vorrätig
638,00€*
Preis ohne Steuer 536,13€*

Mögliche Optionen

Menge

 

S.665 Pedersoli Hawken Hunter Rifle, Perk., schwerer 28 3/8" (=725cm) Achtkantlauf, deutscher Stecher, buntgehärtete Schlossplatte, jagdliche Diopter-Visierung, ausgesuchter Nussbaumschaft mit Gummischaftkappe, Pedersoli-Produktion,

341.086 Kal. .50, Drall: 1:24", Anzahl der Züge: 6
341.087 Kal. .54, Drall: 1:24", Anzahl der Züge:   6

Der Vorderlader für den Jäger, von dem früher viele nur träumen konnten. Gummischaft-Kappe, Riemenbügel, verstellbares Visier. Gew. 3,9 kg, Gesamtlänge 1125 cm
Drall: 1:24", Anzahl der Züge 6. Das populärste VL-Jagdgewehr in den USA. Wir empfehlen für jagdliche Zwecke das Kaliber .50 mit einem Langgeschoss (siehe USA 521-500). Pedersoli-Kokille: USA 318-500

Der Name erfüllt die Erwartungen für ein heutiges Jagdgewehr. Der massive Lauf hat eine vordere Visiereinrichtung mit Schwalbenschwanz, zur Montage unterschiedlicher Korne. In Verbindung mit dem auf der Basküle montiertem Ghost-Ring-Diopter ermöglicht dies eine schnelle, dynamische Zielaufnahme, so wie sie es von modernen Jagdwaffen kennen. Der PMG – Lauf, mit speziell entwickeltem, schnellen Drall für konische oder Sabot – 

Geschosse, ist ideal für die Jagd. Der Schaft aus amerikanischem Nussbaum mit dicker Microcell – Schaftkappe absorbiert wirkungsvoll den Rückstoß.

besitzt einen flexiblen, haltbaren Ladestock aus Glasfiber und einen deutschen Stecher. Das Gewehr hat einen Riemenbügel an der vorderen Laufschiene  und eine Vertiefung mit Steg im Schaft zur Trageriemenmontage. Steinschloss-, Perkussionsschloss-, Rechts- und Linkshändervarianten sind möglich.

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben